UweImortBlog

Mord?

Hinterlasse einen Kommentar

Sport ist Mord …

die Bedeutung dieser Worte ist mir heute beim Training irgendwie ganz besonders deutlich geworden. Rücken, Lunge, Kreuz, Muskeln und die Ausdauer sowieso lasse ich nächstes Mal besser zu Haus. Blöde, wenn man merkt das div. Körperteile nicht so viel Spaß am Sport haben wie das Hirn. Aber es hätte schlimmer kommen können. Auf dem Ergo-Rad konnte ich die Seele noch etwas baumeln und das Training ausklingen lassen. Die Dusche im Anschluss war es alle mal wert.

Zum Abendbrot gibt es frische Champignon-Lauchcreme-Suppe, ein wenig verwöhnen muss ja schließlich auch mal sein.

Advertisements

Autor: Imort

Mitten im Leben, dabei wenn es sich lohnt.

Hier bitte deinen Kommentar eingeben.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s