UweImortBlog

Retro TV (1) – Anna und…

4 Kommentare

Blog Logos 2013 ii

.Als Freund cineastischer Ergüsse bin ich vor einigen Wochen in der Tonträgerabteilung im hiesigen Supermarkt auf einen kleinen Schatz gestoßen. Mit vor Freude strahlenden Augen hielt ich plötzlich eine DVD in den Händen. Der Name des Artikels verrät es, heute geht es nicht um einen aktuellen Blockbuster. Teil 1 beschäftigt sich mit …

Anna und der König von Siam

image

Die Handlung kurz erklärt

US Amerikanerin Anna Owens übernimmt 1862 die Stellung als Erzieherin am königlichen Hofe Siams. Die Kinderschar des Monarchen soll westliche Werte erfahren. Erschwert wird ihr diese Aufgabe von den demografischen Unterschieden. Aber auch von König Mongkut, dem absoluten und tyrannischen Herrscher. Überwältigt von den Unterschieden, beschließt Anna gleich am ersten Tag nach Amerika zurückzukehren. Doch alles kommt ganz anders.
Allerlei Missverständnisse, kulturelle Unterschiede und die eigenwillige Art des Herrschers sorgen für einige Unterhaltung. Im verbalen Schlagabtausch mit Erzieherin Anna Owens (Samantha Eggar) zeigt der despotische Herrscher bald seine liebenswerte und den westlichen Werten aufgeschlossene Seite.

 
 

Die Figuren
Anna Owens –
soll als Lehrerin am Hofe Siams die Kinder des Königs unterrichten.
Louis Owens –
reist mir seiner Mutter nach Siam. Nach anfänglichen Streitereien freundet er sich mit dem Sohn des Königs an.
König Mongkut –
Despot von Siam, zeigt sich anfänglich als verkappter Tyrann. Anfänglich arrogant auftretend muss Anna bald feststellen, dass es sich um einen äußerst Direkten, hochintelligenten und aufgeschlossenen Mann handelt.
Prinz Chulalongkorn –
nach anfänglichen Problemen entwickelt sich aus dem herablassenden Prinzen ein liebenswerter Junge.
Fürst Kralahome –
die rechte Hand des Königs. Er sperrt sich gegen moderne, westliche Einflüsse und behindert Anna Owens in ihren Bemühungen.

Sonstiges

  • Es existieren 13 Folgen von je 25 Minuten.
  • Der märchenhaft verträumte Score stammte aus der Feder von Gerry Goldsmith (Star Trek … ).
  • Pidax Film [www.pidax-film.de] veröffentlichte die komplette Serie im Dez. 2012 in einer kleinen und unscheinbaren Box.

Kurioses

  • Der Roman von Magareth Landon beruht auf den tatsächlichen Erlebnissen der Erzieherin am Hofe Siams. Bis heute sind dort Buch und TV Serie verboten.
  • Yule Brynner betrat erstmals 1956 in einem Musical als König Mongkut von Siam die Bühne. Auf Grund seiner herausragenden darstellerischen Leistungen trug man ihm 1972 diese Rolle erneut an. Allerdings flimmerte die Serie erst 1983 über die deutschen Bildschirme.
Fazit

Eine Serie, die das Herz erreicht, Unmengen Wortwitz und Situationskomik aufweisen kann, ohne dabei albern oder unglaubwürdig zu wirken. Sie versteht es, durch ihre Unbeschwertheit, sämtliche Altersklassen zu begeistern.

 
 
 
Advertisements

Autor: Imort

Mitten im Leben, dabei wenn es sich lohnt.

4 Kommentare zu “Retro TV (1) – Anna und…

  1. Ja geil, müssen wir demnächst mal weiter gucken 😀

  2. Lässt sich die Serie auch via skype mitgucken ? *fg*

Hier bitte deinen Kommentar eingeben.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s