UweImortBlog

Der Bart muss ab!

2 Kommentare

Heute verabschiedete sich mein Elektrorasierer. Mit einem Kopfsprung vom Badezimmerregal begann sein Ausflug in die Freiheit. ‚HÜPF‘ Und endete Sekunden später jäh auf den Kacheln des Badezimmerbodens. Gefühlte 101 Teile später erwuchs in mir die Erkenntnis, diesen ehemals wasserdichten Rasierer würde ich nimmer in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzen können. Doch …

DER BART MUSS AB!
wpid-img_20141024_221334.jpg

Sofort plante ich einen Besuch im Fachhandel oder Elektromarkt. Einen kurzen Augenblick später sprang mir mein kürzlich verstrichener Geburtstag in den Sinn. Ein Einkaufsgutschein des größten Onlineanbieters wartete seither noch auf seine Einlösung. Stunden später klicke ich mich von Angebot zu Angebot. Nachdem ich mich für Hersteller und Modell entschieden hatte, folgte die Anbietersuche.

Ehe ich mich versah, war ich auf einer Kleinanzeigenseite gelandet. Nach freundlicher Kommunikation kam man mir nochmals im Preis entgegen.

So kostet mich das gute Stück keine 90.– € sondern nur 25.– €. Zugegeben, nun muss der Kinnhaarkürzer noch eintreffen. Denn der Betrag ist bereits überwiesen. Ich setze aber alle Hoffnungen in die Zuverlässigkeit des privaten Anbieters.

Anfang der nächsten Woche erwarte ich die Sendung. Ob ich auf die Nase falle oder ein optimales Schnäppchen ergattern konnte erfahrt ihr zeitgleich. Bis dahin werde ich mir keine grauen Haare wachsen lassen. Denn eines ist sicher. Der Bart kommt ab … so oder so.

Advertisements

Autor: Imort

Mitten im Leben, dabei wenn es sich lohnt.

2 Kommentare zu “Der Bart muss ab!

  1. Hey Uwe, ein Vollbart steht dir bestimmt auch 😉

Hier bitte deinen Kommentar eingeben.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s