UweImortBlog

Gewonnen

4 Kommentare

Bevor am Donnerstag ein neuer Bericht aus der Serie: Abenteuer Urlaub folgt, heute ein kleiner aber sehr erfreulicher Einwurf.

wpid-img_20150823_214509.jpg

DER PURE ALPTRAUM – Thriller mit Ryan Reynolds und Ben Kingsley …

las ich es letzten Mittwoch im Recklinghausener Lokalblättchen. Die Stadtspiegelredaktion spendierte dem Kinofilm SELF/LESS einen kurzen Artikel, gefolgt von einem kleinen Gewinnspiel. Zwei kostenlose Kinokarten für die Freitagabendvorstellung winkten fleißigen Schreibern. Schnell verfasste ich eine E-M@il, um mit in den Glückstopf zu gelangen.

Bei der Auslosung am Freitagmittag war ich unter den Gewinnern. Am Abend saß ich dann erwartungsvoll mit Freunden in der Aufführung. Für sie war es eine Überraschungsvorstellung, denn ich hatte ihnen nicht verraten in welchen Streifen es gehen sollte.

Abschließend muss ich gestehen, ich mag es zu gewinnen. Das gibt ein tolles Bauchgefühl und schafft gute Laune.

Advertisements

Autor: Imort

Mitten im Leben, dabei wenn es sich lohnt.

4 Kommentare zu “Gewonnen

  1. Herzlichen Glückwunsch 🙂
    Ich hoffe der Film hat sich auch gelohnt….Die Kritiken waren ja nicht so berauschend….

    • Danke
      Ich behaupte mal, dass sich der Besuch gelohnt hat, wir wurden gut unterhalten.
      Ich habe keine Kritiken gelesen, vermute aber dass der Film einiges einstecken musste, da er keinem Genre zugeordnet werden konnte. Der Zug fuhr und als Zuschauer wusste man nicht wohin die Reise geht. Damit kommen einige sicherlich nicht klar. Für andere ist diese Unvorhersehbarkeit etwas Positives. Es gab Charakterzeichnungen, Aktion und Ballerei aber auch ethische Ansätze. Ein paar Logiklöcher bzw. übermäßige Zufälle sind uns auch aufgefallen. Gute Schauspieler, gute Musik, gute Kamera, nur die Story selbst mag man beanstanden. Diese Körpertauschszenarien gibt es aber seit den 30’er Jahren. Hier finde ich die Thematik sehr überzeugend umgesetzt, da keine wirkliche Sciencefiction stattfand. Für mich ein unterhaltsamer Streifen für einen gelungenen Filmabend.

  2. Hallo lieber Uwe,

    ich hoffe der Film hat euch gefallen? Worum ging es?
    Habe mich gefragt, wann du vom Ausflug weiter berichtest. Bis zum Donnerstag ist es nicht mehr lange hin. Ich bin sehr gespannt.

    Liebe Grüße
    Sandra

    • Hallo Sandra, der Film hat uns tatsächlich gefallen. Es geht um einen kranken Multimilliadär, diesem biete eine Firma (für Superreiche) an, seinen Geist in einen gezüchteten, jungen und gesunden Körper zu übertragen.
      Er misstraut dem Ganzen, kurze Zeit später ist die Übertragung allerdings gelungen. Nach kurzer Zeit treten allerdings Nebenwirkungen auf. Und er sieht sich mit unliebsamen Fragen und Ereignissen konfrontiert.

      Donnerstag geht es weiter, dann sogar mit einem Video.

      LG

Hier bitte deinen Kommentar eingeben.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s