UweImortBlog

Karnickel Haircut

3 Kommentare

Vor zwei Wochen meinte es das Wetter besonders gut mit uns. Das Thermometer kletterte auf stolze 28 C°. Sehr zum Leidwesen meiner drei Chaotchen. Sie konnten sich ihres Winterfells noch nicht entledigen, lagen nur noch schlaff herum. Ihr Blick verriet mir, ihnen war höllisch heiß. Eine andere Bloggerin brachte mich auf eine Idee. Statt Klimaanlage und kalten Wadenwickeln hatte sie ihren kleinen Mitbewohnern einen neuen Fellschnitt verpasst. Einen Tag lang reifte ihr Tipp in mir. Dann eröffnete in meiner Küche das Haarstudio „IMORT“. Im Angebot, Kurzhaarschnitt …

Karnickel Haircut.

wp-1464864906724.png

Die Sonderaktion wurde unterschiedlich von meinen drei Fellbomben aufgenommen. Während Oskar Gefallen am neuen Style fand und seelenruhig bei einem Blatt Kohlrabi stillhielt, erntete ich von Lukas ängstliche Blicke. Misstrauisch beäugte er jeden Schnitt. Kleine Bestechungsgeschenke nahm er nur widerwillig an.

Nur Prinz präsentierte mir seinen Unmut. Mit seinem Dickkopf stieß er meine Hand samt Schere ständig fort. Da half kein guter Zuspruch, kein Kraulen und kein Versöhnungsleckerli. Ständig versuchte er auszubüchsen. Dennoch, ruckzuck war das Fell runter.

Alle Tierfreunde mag ich beruhigen. Natürlich ging ich mit ÄUSSERSTER Vorsicht zu Werke. Wahrscheinlich hatte ich mehr Angst vor Verletzungen als sie. Auch die Tasthaare um Ohren, Augen und Näschen wurden nicht gekürzt. Schließlich wollte ich die drei Racker nicht ihrer Sinne berauben.

 

Das Fazit der Aktion:

img_20160603_150432.jpgDrei gerupfte Hoppler, die seither sichtlich aktiver agieren. Und ich interpretiere da nichts hinein. Nebenher nutzte ich den Coiffeurakt zu einem besonders genauen Gesundheitscheck. Ein weiterer positiver Nebeneffekt, alle drei wirken, als läge eine wochenlange Schlankheitskur hinter ihnen. Eine Zukunft als Hairstylist sehe ich bei mir allerdings nicht oder was meint ihr?

Advertisements

Autor: Imort

Mitten im Leben, dabei wenn es sich lohnt.

3 Kommentare zu “Karnickel Haircut

  1. Ehrlich? Häschen kriegen auch Haare geschnitten? :O

    • Regulär wechseln Kaninchen ihr Winterfell gegen ein Sommerfell von allein. In diesem Fall war der Schnitt nötig, denn sie litten unter der plötzlichen und frühen Hitzephase. Also habe ich nachgeholfen.

  2. Pingback: Unter dem Thron – heiß, Eis, aus. | UweImortBlog

Hier bitte deinen Kommentar eingeben.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s